Web oficial de la Fundación Juan March

Source

[23]
Frederick Hammersley (geb. 1919)
Source (Quelle), 1963

Öl auf Leinwand, 119,4 x 114,3 cm
Sammlung DaimlerChrysler


Source gehört zur Reihe der geometrischen Gemälde (‚geometries‘), die Hammersley neben zwei weiteren Gruppen abstrakter Gemälde sowie immer wiederkehrenden Exkursen in die figurative Malerei seit seiner Hinwendung zur Abstraktion in den späten 1940er Jahren hervorbringt. Sie basieren meist auf einem aus neun Quadraten bestehenden Grundraster, wobei er bei jedem Quadrat die Entscheidung trifft, eine neue Farbe oder eine Diagonale einzuführen, während seine farbliche Palette durchweg reduziert bleibt, im Gegensatz zu der die ‚geometries‘ ergänzenden Gruppe der ‘organics’.


Zurück Zurück  |  Weiter Weiter
Museu Fundación Juan MarchFundación Juan MarchSammlung DaimlerChrysler